Language
Language
Hotline: +49 1234 5678 your@company.com

Konzept: MedicBox – Der mobile Rettungscontainer

Verletzungen und Krankheiten in Offshore-Windparks stellen große Herausforderungen dar. WINDEAcare beruht auf einem ganzheitlichen akut- und notfallmedizinischen Ansatz und deckt alle Belange der medizinischen Versorgung ab. Normalerweise wird der Rettungseinsatz von einem voll ausgestatteten Rettungshubschrauber ausgeführt. Allerdings machen bestimmte Witterungsverhältnisse (z.B. Nebel) den Einsatz von Hubschraubern unmöglich. Das Konzept der MedicBox von WINDEAcare ist eine 10-Fuß-Container-Lösung, die eine angemessene Alternative zum Luftrettungsweg bieten kann. Durch den Einsatz der MedicBox auf einem Schiff in Verbindung mit medizinischem Fachpersonal (z.B. Notfallsanitäter) werden sowohl eine notfallmedizinische Erstversorgung als auch der alternative Transportweg sichergestellt. Die MedicBox ist mit einem Telemedizingerät und einer autarken Kommunikations- und Datenübertragungseinrichtung ausgestattet, worüber eine direkte Verbindung zu einem telemedizinischen Zentrum an Land hergestellt werden kann. Um eine sofortige Behandlung in Notfällen gewährleisten zu können, bietet die MedicBox eine umfassende medizinische Ausrüstung – vergleichbar mit einem Rettungswagen an Land.

  • 10-Fuß-Container
  • Stapelbar, solange nicht im Betrieb
  • Zertifiziert nach DNV 2.7-1 / EN 12079-1
  • Korrosionsschutz C5M-Lang nach DIN EN ISO 12944
  • Containerflügeltür inklusive eingebauter kleiner Tür
  • Behandlungstisch mit multikompatiblem Befestigungssystem für Stretcher
  • Sitzbank mit C-Schiene
  • Rutschfester, klinischer Bodenbelag
  • Alle Oberflächen desinfizierbar
  • Stromversorgung & Steckdosen in UK & EU möglich
  • Anlage zur Kommunikation und Datenübertragung (z.B. mit selbstausrichtender SAT-Anlage & Teleskopmast)
  • Klimakompaktgerät
  • Telemedizingerät
  • Medizinisches und rettungsdienstliches Equipment
©2018 WINDEA Offshore GmbH & Co. KG | Impressum | Haftung | Datenschutz